Er ist die Ikone des Deutschen Eurovision Songcontest und unter anderem Komponist von über 2 000 veröffentlichten Titeln, darunter unzählige berühmte Songs für große Stars wie Peter Alexander, Udo Jürgens, Katja Epstein, Nicole, Dschinghis Khan bis Marianne Rosenberg – Ralph Siegel.

Am 30. September 2020 feierte er seinen 75. Geburtstag im Festspielhaus Neuschwanstein – und er hat einen Traum: Sein Musical „ZEPPELIN“ über den Pionier der Luftschifffahrt, dem berühmten Grafen Zeppelin, sowie den letzten Flug der Hindenburg live auf der Bühne zu erleben. Die Welturaufführung im Festspielhaus Neuschwanstein in Füssen war ursprünglich für den 26. November 2020 geplant, wurde dann aufgrund der Corona-Pandemie auf den 10. Juni 2021 verschoben und musste wegen der anhaltenden Pandemie-Ausbreitung erneut verschoben werden:

  • Weltpremiere im Festspielhaus Neuschwanstein  am 16. Oktober 2021
  • Weitere Vorstellungen im Oktober/November 2021 sowie ab Mai 2022
Laura und Ralph Siegel bei der Ankündigung von „ZEPPELIN – Das Musical“ im Festspielhaus Neuschwanstein (Füssen).

„Man muss nur wollen und daran glauben. Dann wird es gelingen.“  Ferdinand Graf von Zeppelin

Mit „Zeppelin – Das Musical“ darf sich das Publikum auf eine Mischung aus bester Unterhaltung, zeitkritischem Blick auf die Historie und hoch emotionaler Dramatik freuen. „Zeppelin“ ist Melodram und Mysterium – dargeboten in beeindruckenden Bühnenbildern und aufwendigen Kostümen auf einer der größten Musicalbühnen Europas sowie mit einem herausragenden Cast von Musicaldarstellern wie Kevin Tarte, Uwe Kröger, Gayle Tufts, Siegmar Solbach, Hannes Staffler, Mathias Edenborn, Friedrich Rau, Stefanie Gröning, Kristin Backes, Sandy Mölling und vielen anderen.

Das Musical verknüpft die Geschichte über den Pionier der Luftschifffahrt, den berühmten Grafen Zeppelin, mit dem letzten Flug der Hindenburg. Der Absturz des Luftschiffes LZ 129 ‚Die Hindenburg‘ gilt als einer der tiefgreifendsten Momente in der Geschichte des 20. Jahrhunderts und hat sich in die Köpfe der Menschen weltweit eingebrannt. Das Musical spannt einen dramatischen Bogen von der Geschichte des visionären Konstrukteurs Graf Zeppelin, seinem unbeirrbaren Glauben an die Technik und der Liebe zu seiner Frau Bella, bis zum dramatischen Ende der Hindenburg und dem damit verbundenen Ende einer Ära. Fesselnde und berührende Geschichten gehen Hand in Hand mit eindrucksvollen Songs und Melodien.

Das Festspielhaus Neuschwanstein in Füssen.

Mehr unter: www.das-Festspielhaus.de

Hier geht es zum Pressematerial.